Shiatsupraxis Christina Willi Hegi, Bern

Bei sich ankommen

Supervision für Therapeutinnen und Therapeuten der Komplementärtherapie

OdA KT anerkannte Supervision zu Themen aus dem komplementärtherapeutischen Berufsalltag oder zu persönlichen Themen, welche sich direkt auf die berufliche Praxis auswirken. Supervision ist ein lösungs- und ressourcenorientierter Prozess, welcher von einer Fachperson begleitet wird. Im Zentrum der Supervision steht die Gestaltung der beruflichen Rolle der Supervisandin/ des Supervisanden, welche sich im Spannungsfeld von eigener Persönlichkeit, sowie der Auseinandersetzung mit Klienten und weiteren Bezugspersonen aus dem Berufs- und Klientenumfeld bewegt.


Ziel

  • Sich selber, den Klienten und sein Umfeld im komplementärtherapeutischen Praxisalltag vernetzt wahrnehmen
  • Die eigene Wahrnehmung reflektieren, die eigene Sichtweise neu beleuchten
  • Gemeinsam konkrete Lösungsansätze entwickeln, welche sich im Praxisalltag umsetzen lassen
  • Die vielfältige Wahrnehmung der Gruppe als Ressource in den Prozess einbeziehen

Gruppensupervision von 4 bis max. 8 Personen. Einzelsupervision nach Absprache.


Kursort

Kramgasse 68
Yogaraum Walker
1. Stock, Bern

Daten und Zeit

Samstag 16. September 2017
Samstag, 18. November 2017
9:30 bis 16 Uhr (6 Stunden)

Kosten

CHF 200.-- pro Kurs

Infos und Anmeldung

Christina Willi Hegi, Tel: 079 515 71 07
info@shiatsu-innere-bewegung.ch